Samstag, 1. September 2018

Neuauflage beliebter Motive

Einige Tuffi-Postkarten mit den bestverkauften Motiven wurden jetzt neu aufgelegt. Dabei hat ein weiteres Motiv ein Facelifting erhalten. Ausserdem tragen alle neu aufgelegten Karten jetzt das beliebte Tuffi-Emblem in Farbe auf der Rückseite. Im Laufe des Mont September werden auch diese Karten in den Verkaufsstellen erhältlich sein.




Und hier seht Ihr die bisher bereits in zweiter Auflage erschienen Karten im modernisierten Outfit:





Freitag, 4. Mai 2018

Die neuen Tuffi-Post-Karten aus Wuppertal sind da

Heute sind die neuen Karten aus der Druckerei eingetroffen.

Zu der bereits vorgestellten Tuffi-Messenger-Karte haben wir ein weiteres Motiv einem Facelifting unterzogen und sie zeitgemäss umgestaltet.

Wie bereits bei anderen sehr beliebten und dadurch schnell ausverkauften Motiven haben wir die Fun-Card No.2 nun ebenfalls mit neuem Schriftbild versehen.

In wenigen Tagen werden die Karten in den ersten Geschäften aufgefüllt.
Alle Verkaufsstellen seht Ihr rechts in der Menüleiste.

NEU: Die 2018 Version der Fun-Serie 02

ALT: So sah die Karte bisher aus



Ausserdem sind die neuen Auflagen nun auch auf der Rückseite farbig bedruckt.










Mittwoch, 25. April 2018

Tuffis analoge Messenger Dienste

Mit Tuffis analogen Messenger-Diensten wird es demnächst noch einfacher, mit Euren Liebsten zu kommunizieren.

Einfach Karte kaufen - Rückseite beschriften, Marke aufkleben  ... und ab geht die Post !

Ab Mitte Mai in vielen Kartenverkaufsstellen erhältlich !


Samstag, 9. September 2017

Tuffi-Post Karten jetzt auch im Geschäft "Wupperliebe"

Jetzt sind auch im Shop "Wupperliebe" der Köndgen Service GmbH die aktuellen Postkarten von Peko-Art & Tuffi-Post zu bekommen.

Dazu bisher auch exclusiv bei Köndgen die Bögen mit den Tuffi-Post-Stickern, mit denen man jeden Brief und jede Karte verzieren kann.


Und die neueste Tuffi-Karte ist jetzt auch endlich im Handel:


Freitag, 5. Mai 2017

Verbot für Elefanten in der Schwebebahn

Daß Tuffi 1950 aus der Schwebebahn fiel, ist hinreichend bekannt.
Seither ist es für Elefanten verboten, mit der Wuppertaler Schwebebahn zu fahren.



Zu diesem Verbot gibt es jetzt einen Postkartenentwurf aus der Tuffipost-Werkstatt


Donnerstag, 4. Mai 2017

Tuffi-Post - Die neue Postkartenserie aus Wuppertal von PeKo-Art




Mit den ersten Karten der neuen Serie mit dem Namen Tuffi-Post schlägt Peko ein neues Kapitel auf.

Rechtzeitig zum Jahr 2017 in welchem Stück für Stück die alten Schwebebahnwaggons den modernen Zügen weichen - dem Jahr, in welchem die tiefergelegte Bundesstrasse 7 im Sommer wieder eröffnet wird und in welchem das Zentrum um den Hauptbahnhof neu und modern gestaltet wurde - stellt Peko die kleine Elefantendame Tuffi in den Mittelpunkt seiner Karten.

Das berühmte Elefantenmädchen, welches 1950 während einer Reklamefahrt für den Zirkus aus der Schwebebahn in die Wupper stürzte und sich glücklicherweise kaum verletzte, gilt seither als Maskottchen für die Stadt Wuppertal.

Und auch der Wuppertaler Zoo hat vor einem Jahr ein neugeborenes Elefantenbaby mit diesem für die Stadt so geschichtsträchtigen Namen Tuffi benannt.

Was liegt also näher, als dem Maskottchen Tuffi einen gebührenden Platz auf Wuppertals Postkarten einzuräumen ?

Zum Start der neuen Serie, die in Kürze mit diesen drei Karten startet, hat die Tuffipost auch schon eine eigene Facebookseite bekommen, über die man tagesaktuell über weitere Neuerscheinungen informiert wird.

https://www.facebook.com/Tuffipost




Und passend zu den geschriebenen Zeilen lässt sich demnächst dann auch noch der Tuffipost - Sticker auf die Karte oder den Brief pappen.
Ein kleiner Gruß, der Freude schenkt.

Dienstag, 21. März 2017

Die Wuppertaler Schwebebahn als Kult-Motiv

Nun, da die alten Wagen der Wuppertaler Schwebebahn Stück für Stück gegen die neuen Modelle ausgetauscht werden, gehören die verschiedenen farbigen Bahnen der vorherigen Generation der Vergangenheit an.

Daher geniessen insbesondere die Colour-Key-Aufnahmen einiger Waggons in den Farben Rot, Blau und Grün jetzt schon Kultstatus.

Diese Art der Darstellung ist einzigartig und kann künftig auch mangels entsprechender Motive nicht mehr kopiert werden.

Ähnlich wie die Yellow-Cabs in New York und die roten Doppelstock-Busse in London, reihen sich die Schwarz-Weiss-Fotos mit den farbigen Wuppertaler Schwebebahnen in die Sammlung der einzigartigen Verkehrsmittel ein.

Ich beabsichtige zwar, diese besonderen Aufnahmen der Wuppertaler Schwebebahn künftig auch als Poster oder Wandbild in den Handel zu bringen, aber die Suche nach potentiellen Vertriebspartnern dauert noch an.

Sichern Sie sich deshalb vorab die noch im Handel befindlichen Postkartenmotive.








Samstag, 31. Dezember 2016

Neue Wagen für die Schwebebahn - und die passenden Postkarten dazu

Die neueste Generation der Schwebebahnzüge ist vor wenigen Tagen in Wuppertal in Betrieb genommen worden.

Derzeit sind die ersten 5 Fahrzeuge im Alltagsbetrieb.

Im Laufe des Jahres 2017 sollen alle alten Wagen ausgetauscht werden.

In Kürze werden die neuesten PeKo-Postkarten mit den neuen durchweg hellblauen Schwebebahnwaggons der neuen Generation  in den Handel kommen .

Ab Mitte Januar 2017 sind dann auch diese Karten erhältlich:







Freitag, 16. Dezember 2016

Jetzt noch Postkarten mit den alten Schwebebahnen sichern

In wenigen Tagen werden die ersten neuen Waggons der Wuppertaler Schwebebahn in Betrieb genommen.

---------- 18. Dezember 2016 offizielle Inbetriebnahme ----------

Stück für Stück werden die rund 30 Jahre alten Wagen ausgemustert.

Für Sammler von Wuppertaler Heimatmotiven und Schwebebahnfreunde ein Grund mehr, sich jetzt noch Postkarten mit den bald der Vergangenheit angehörenden Wagen zu kaufen.

Hier eine kleine Auswahl der Fahrzeuge, die ab nächste Woche Stück für Stück verschwinden werden:










Mittwoch, 16. März 2016

Der Frühling kommt - Zeit, Postkarten aus Wuppertal an die Liebste zu schreiben ...

Der Frühling kommt und mit ihm die ersten sonnigen Gefühle -

Zeit der Liebsten mal eine Postkarte zu schreiben, denn die bleibt länger in Erinnerung als eine SMS ....





Mittwoch, 9. März 2016

Lustige Kartenserie in Vorbereitung: Grüsse von Paul

Eine neue lustige Kartenserie geht in die erste Entwurfs-Runde:

Grüsse von Paul  -

Feedbacks zu den ersten Motiven sind natürlich willkommen: